Steinernes Meer

Tour auf den 3. der 8 Tausender im Bayerischen Wald - den Falkenstein

Zwieslerwaldhaus Bayerischer Wald/ Falkenstein
Sonntag, 16. Oktober
3. Themenwanderung „8 Tausender“

Tour A: Der dritte unserer „8 Tausender“ im Bayerischen Wald ist der Große Falkenstein. Der Aufstieg beginnt im Zwieslerwaldhaus im Landkreis Regen direkt beim gleichnamigen Gasthaus. Wir folgen der Markierung zum Ruckowitzschachten. Nach dem teils steilen Anstieg erreicht man nach ca. 1 ½ Std. den Ruckowitzschachten mit den eingezäunten Weideflächen und den für die Schachten typischen alleine stehen-den Ahornbäumen. Weiter geht es Richtung Süden zuerst bergauf zum Ruckwiesberg und dann flach bis wir auf den von Osten kommenden Weg treffen. Dort biegen wir rechts bergauf ein und kommen nach ca. 1 Std. zum neu erbauten Schutzhaus und dem Gipfel auf 1.315 m. Nach einer Einkehr machen wir uns auf den Rückweg und wandern zum Kleinen Falkenstein, den wir, schon wegen der guten Aussicht, selbst-verständlich besteigen. Für den weiteren Abstieg wählen wir den „Adamsteig“, der uns südlich vom Kleinen Falkenstein vorbei führt und am Dorfanfang von Zwieslerwaldhaus endet.
Streckenlänge: 10 km, gute Bergschuhe werden dringend empfohlen.
Tour B: Ist noch nicht bekannt und wird rechtzeitig in der Homepage und Zeitung veröffentlicht.

Abfahrt: 7:15 Uhr, Realschule Bad Griesbach i. R.
              7:30 Uhr, Pocking Stadthalle
Buskosten: 23,00 € Mitglied, 30,00 € Nichtmitglied
Karte: 198, Ausrüstung: A
Schwierigkeitsgrad:  T2
Gehzeit: Tour A) 5 Stunden, Tour B) noch nicht bekannt
Höhenmeter:  Tour A)  ↓↑650 Hm, Tour B) noch nicht bekannt
Einkehr: noch nicht bekannt
Tourenbegleiterin: Jochen Selbach, Manfred F. Graw
Rückkehr: ca. 18:00 Uhr
Anmeldung: bis Freitag, 14.10.2022, 12:00 Uhr
unter Tel. 08532/680 (J. Selbach) und 08531/29717 (M.F. Graw)

Zurück