Steinernes Meer

29.09.2019

Bergtour und Wanderung im Berchtesgadener Land

29.09.2019

Tour A) Anspruchsvolle Bergtour. Ausgangspunkt ist die Schwarzbachwacht oder auch "Wachterl" oberhalb von Ramsau auf 868 m. Nach einem kurzen Stück auf dem Wachterlsteig kommen wir zum „Eingeschossenen Steig“, der die Nordostwand des Zirbenecks quert. Der anspruchsvolle Steig führt zum Eisbodenkar und zur verfallenen Eisbodenalm auf ca. 1.700 m. Auf einem gut sichtbaren unmarkierten Pfad kommen wir zum Eisberg mit herrlicher Rundsicht. Vom Gipfel steigen wir zur Eisbergscharte, 1.557 m, ab. Hier beginnt der markierte extrem steile „Eisbergsteig“ mit Drahtseilsicherungen und Eisenleitern. Auf ca. 1.200 m endet der Steig am Fuße des Edelweislahnerkopfes. Weiter abwärts gehen über einen steilen Wiesenweg bis wir den bequemen Adlerweg erreichen der uns zum Hintersee bringt.  

Tour B) Wanderung. Vom Parkplatz Hintersee 789 m beginnt der Rundweg auf guten Wegen. Nach der Nationalparkinfo geht es entlang der gesperrten Hirschbichlstraße bis zur Lahnwald-Diensthütte. Von hier führt der Adlerweg zurück über Wiesenwege bis kurz vor die Nationalparkinfo. Hier zweigt der Weg rechts ab zum Klausbach. Ein kurzes Stück am Bach entlang und unterm Seeklausköpfl vorbei geht es zurück zum Hintersee und Parkplatz. Weglänge ca. 7 km.

Die Tour kann von der Diensthütte bis zur Engert-Holzstube verlängert werden. Weglänge dann ca. 10,5 km.

Abfahrt                                 Bad Griesbach i. R.                    6:30 Uhr Realschule

                                            Rotthalmünster                           6:45  Uhr Wieskapelle P 4

Buskosten:                          Mitglieder 25.-€, Nichtmitglieder 33.-€

Ausrüstung:                         A

Schwierigkeitsgrad:             Berg  T2/T3, Weg T1

Karte:                                  Kompass Nr. 14

Gehzeit:                              Tour A)  5,5 - 6 Std.

                                           Tour B) 2,5 – 3,5 Std.

Höhenmeter:                       Tour A) auf 930 Hm, ab 1.050 Hm

                                            Tour B) ca.150 – 250 Hm

Einkehr:                               Gasthof am Hintersee

Tourenbegleiter:                  noch nicht bekannt

Rückkehr:                            19:30 Uhr

Anmeldung:                         08532/629, 08531/29717 bis Fr. 27.9.19, 12:00 Uhr